Detail

Lecture 17.05: Wolfgang Ullrich

Lunchtime Lectures
Do, 17.05. 12:30 Uhr
Wolfgang Ullrich
»Was tun wir eigentlich, wenn wir wohnen? Dinge als Medien einer unbestimmbaren Tätigkeit«

Der Vortrag widmet sich einer Dimension der heutigen Dingkultur. So werden Möbel, Designobjekte und Accessoires oft so gestaltet und ausgewählt, dass ihre Besitzer das Gefühl haben können, Wohnen sei eine eigenständige und aktive Tätigkeit, nicht anders als Essen oder Arbeiten. Anhand von Beispielen soll deutlich werden, wie das so verstandene Wohnen aussieht und was es bedeutet. 

WOlfgang Ullrich

Geboren 1967 in  München. Ab 1986 Studium der Philosophie, Kunstgeschichte, Logik/Wissenschaftstheorie und Germanistik in München. Magister 1991 mit einer Arbeit über Richard Rorty; Dissertation 1994 über das Spätwerk Martin Heideggers.

Danach freiberuflich tätig als Autor, Dozent,  Berater. 1997 bis 2003 Assistent am Lehrstuhl für Kunstgeschichte der Akademie der Bildenden Künste München, danach Gastprofessuren an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg und an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Von 2006 bis 2015 Professor für Kunstwissenschaft und Medientheorie an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Seither freiberuflich tätig als Autor, Kulturwissenschaftler und Berater. Lebt in Leipzig und München.

Zu Wolfgang Ulrichs Blog

 

LUNCHTIME LECTURE #8

Do, 17. Mai, 12:30 Uhr
Raum T 1.01
Wolfgang Ullrich
»Was tun wir eigentlich, wenn wir wohnen? Dinge als Medien einer unbestimmbaren Tätigkeit«


 Foto (c) Annekathrin Kohout.

MEHR ERFAHREN

Haben Sie Fragen zu einem bestimmten Studium? Wollen Sie wissen, wie sich die Studiengebühren leichter finanzieren lassen - oder Erfahrungen mit unseren Studierenden tauschen? Kein Problem! Unser Team ist gerne für Sie da um Ihre Fragen zu beantworten - per Mail, am Telefon, oder in einem individuellen Beratungstermin vor Ort.

KÖPFE & KONTAKT

Wer unterrichtet an der NDU? Wer sind die "kreativen Köpfe", die für die Leitung und die Organisation unserer Universität zuständig sind? Was sind die Forschungsgebiete und die Kernkompetenzen unserer Professorinnen und Professoren? Hier finden Sie nicht nur die Kontaktdaten sondern auch Kurzbios des NDU-Teams.

VIRTUELLER RUNDGANG

Am meisten freuen wir uns über Ihren persönlichen Besuch – aber Sie können unsere Universität auch virtuell kennenlernen und einen Einblick in die kreative Atmosphäre der NDU gewinnen. Der virtuelle Rundgang findet in einem normalen Browserfenster statt.

Mit freundlicher Unterstützung von Vermessung Schubert ZT

IN KONTAKT BLEIBEN