Detail

Bärnfabrik

Semesterthema »Supersilo«
Bachelorarbeit von Christiana Göstl
SS 2016

Mit der Bärnfabrik soll ein innovativer Headquater für den Getränkehersteller »Bärnstein« entstehen. Das damalige Silo in Wetzleinsdorf, nahe Wien, wird in ein neuartiges Zentrum für Entwicklung und Forschung in der Getränkeindustrie umgewandelt.

Der »Bärnstein« ist ein koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk aus Grünem Kaffee, Dirndln, Holunderblüten, Verjus (Saft aus sauren Trauben) und Hibiskus. Als reines Naturprodukt wird bei den Zutaten auf höchste Qualität geachtet. Mit Stolz nachhaltig und mit einem starken Bezug zur Umwelt bleibt sich Bärnstein treu und steht zu seinen Werten mit einem gebührenden Markenauftritt. "Eine Erfrischung aus der Essenz von Grünem Kaffe, verfeinert mit besonderen Zutaten aus unserer österreichischen Natur."

Derzeit wird das Getränk in Kematen an der Ybbs abgefüllt, dies soll sich jedoch mit der hier visualisierten Bärnstein-Fabrik ändern. Neben der zur Verfügung stehenden Labors und Büros für die Mitarbeiter bietet die Fabrik auch einen Einblick für Besucher, welche das Unternehmen gerne näher kennenlernen möchten. Nachdem man die Produktionsstätte entdeckt hat, wobei manche Bereiche natürlich verborgen bleiben, kann man im Skycafe einen köstlichen Schluck von »fernem Abenteuer, gemischt mit heimischer Vertrautheit« zu sich nehmen.


Projektbuch Bärnfabrik (PDF, 3,5 MB)

Über das Semesterthema »Supersilo«

MEHR ERFAHREN

Haben Sie Fragen zu einem bestimmten Studium? Wollen Sie wissen, wie sich die Studiengebühren leichter finanzieren lassen - oder Erfahrungen mit unseren Studierenden tauschen? Kein Problem! Unser Team ist gerne für Sie da um Ihre Fragen zu beantworten - per Mail, am Telefon, oder in einem individuellen Beratungstermin vor Ort.

KÖPFE & KONTAKT

Wer unterrichtet an der NDU? Wer sind die "kreativen Köpfe", die für die Leitung und die Organisation unserer Universität zuständig sind? Was sind die Forschungsgebiete und die Kernkompetenzen unserer Professorinnen und Professoren? Hier finden Sie nicht nur die Kontaktdaten sondern auch Kurzbios des NDU-Teams.

VIRTUELLER RUNDGANG

Am meisten freuen wir uns über Ihren persönlichen Besuch – aber Sie können unsere Universität auch virtuell kennenlernen und einen Einblick in die kreative Atmosphäre der NDU gewinnen. Der virtuelle Rundgang findet in einem normalen Browserfenster statt.

Mit freundlicher Unterstützung von Vermessung Schubert ZT

IN KONTAKT BLEIBEN