Bachelorstudium Event Engineering |

News Projekte

wiewar*s Imagefilm

Lucas Dirnbacher, Florence Stoiber

Am 7. November 2013 haben wir im Palais Schönburg in Wien die ersten Szenen für unseren Imagefilm des Hochzeitsportals wiewar*s gedreht.

Das Portal wiewar*s (www.wiewars.at) bietet Brautpaaren die Möglichkeit, sämtliche Hochzeitsdienstleister zu suchen, finden und zu bewerten.

Die Idee dahinter war es, das neue Portal mit Hilfe eines Videos bekannter zu machen. Normalerweise werden für solche Onlineportale animierte Videos erstellt. Darauf haben wir bewusst verzichtet und "echte" Bilder erzeugt.

Das Budget war für uns als junges Startup-Unternehmen das größte Problem. Somit war es eine große Herausforderung, mit wenig Budget eine möglichst hochwertige Produktion zu kreieren. Die Organisation und Terminfindung waren ebenfalls ein Challenge, da knapp 40 Personen an dem Dreh beteiligt waren.

Das Wetter im November spielte auch eine große Rolle, da wir den Dreh zweimal verschieben mussten. Am 7.11.2013 haben wir es aber letztendlich geschafft und das Wetter hat perfekt gehalten.

Projektbeteiligte und Aufgaben
Lucas Dirnbacher - Projektleiter, Idee, Organisation, Schnitt
Florence Stoiber - Projektleiterin, Regisseurin, Organisation, Schnitt
Tom Fanning - Kamera, Schnitt, Bearbeitung


Sponsoring
Als Gegenleistung für die Mithilfe bei den Dreharbeiten wurden alle Sponsoren im Film, auf der Webseite und auf Facebook beworben und angeführt. Weiters erhalten alle Beteiligten eine 2-jährige kostenlose Mitgliedschaft auf wiewars.at. In Summe hat die Produktion einen Wert von knapp 25.000€.


Details
Location: Palais Schönburg, 1 Tagesmiete der gesamten Location, 200€ für Personal
Brautkleider: 3 Stück inkl. Schmuck. Miete für einen Tag, kostenlos
Anzug für Bräutigam: Firma Mentel. Miete für einen Tag, kostenlos
Fiaker: Firma Paul aus Wien. Miete inkl. Personal für einen Tag, kostenlos
MuA: Dariush Onghaie. Komplettes Makeup und Styling für 2 Drehtage, kostenlos
Auto: Mercedes SLS AMG. Privatperson. kostenlos
Kamera und Bearbeitung: Tom Fanning, kostenlos
Hauptdarsteller: Wolfgang Heinz, Lilian Gartner, kostenlos
Statisten: in Summe 15 Personen, kostenlos

Sonstige Ausgaben
Tonstudio inkl. Sprecherin für den Schlusssatz: 350€
Brautstrauß: 70€

MEHR ERFAHREN

Haben Sie Fragen zu einem bestimmten Studium? Wollen Sie wissen, wie sich die Studiengebühren leichter finanzieren lassen - oder Erfahrungen mit unseren Studierenden tauschen? Kein Problem! Unser Team ist gerne für Sie da um Ihre Fragen zu beantworten - per Mail, am Telefon, oder in einem individuellen Beratungstermin vor Ort.

KÖPFE & KONTAKT

Wer unterrichtet an der NDU? Wer sind die "kreativen Köpfe", die für die Leitung und die Organisation unserer Universität zuständig sind? Was sind die Forschungsgebiete und die Kernkompetenzen unserer Professorinnen und Professoren? Hier finden Sie nicht nur die Kontaktdaten sondern auch Kurzbios des NDU-Teams.

VIRTUELLER RUNDGANG

Am meisten freuen wir uns über Ihren persönlichen Besuch – aber Sie können unsere Universität auch virtuell kennenlernen und einen Einblick in die kreative Atmosphäre der NDU gewinnen. Der virtuelle Rundgang findet in einem normalen Browserfenster statt.

Mit freundlicher Unterstützung von Vermessung Schubert ZT

IN KONTAKT BLEIBEN

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
We're using cookies in order to analyse traffic on our website and provide social media functionality. Further information is available in our data privacy statement (in German).

Um Videos auf dieser Seite abzuspielen, ist es aus technischen Gründen nötig, Cookies zu akzeptieren. Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten an den Betreiber des Videoportals (YouTube) übermittelt werden.

For technical reasons, please accept cookies In order to play videos at this site. Note: this can cause your data being sent to the video portal provider (YouTube)