Online-Lecture 26.11.: Jürgen Schroeder |

News-Events

Online-Lecture 26.11.: Jürgen Schroeder

Lunchtime Lectures Online
Do, 26.11. 12:30 Uhr
Jürgen Schroeder
»Lost in Space. Designer müssen kreative Ideen liefern. Können wir das alle?«
Online-Lecture 26.11.: Jürgen Schroeder

Selbstzweifel überwinden – ist man als Designer*in überhaupt einzigartig genug? Die Antwort scheint simpel zu sein, ist aber doch tiefgreifender, als man vielleicht denkt: Denn für die meisten Designerinnen und Designer ist die Stimme in ihrem Kopf die größte Hürde.

 

Wieso zweifeln manche Designer*innen daran, dass ihre Ideen gut genug für Projekte sind? Ist es besser, Ideen manchmal einfach für sich zu behalten? Oder heißt das, dass wir dann nicht kreativ genug sind?

 

In dieser Lunchtime Lecture gibt der Ideen-Management-Trainer Jürgen Schroeder Tipps, wie man mit einfachen, effektiven Kreativtechniken und Mind-Twist-Übungen dem Gefühl von „Lost in Space“ begegnen kann.

 

Die Lecture wird in Deutsch gehalten.
 


Zur Lunchtime Lecture(via Microsoft Teams) 

 

Jürgen schroeder

Jürgen Schroeder, geboren in München, ist Creative Director und Ideen-Management-Trainer. Er studierte an der Parsons School of Design in New York und am Otis College of Design and Art in Los Angeles. Schroeder lebt seit 2012 in San Francisco und hält sich aktuell in Wien auf, um im Rahmen eines „Book Sabbaticals“ ein Buch über seinen Vater – einen bekannten Glasmaler und Mosaikkünstler – zu publizieren.

 

Jürgen Schroeder ist auch Unternehmensberater für Design- und Werbeagenturen und Agenturcoach für kreative Arbeitsmethoden und Kreativmanagement. Dank seiner Erfahrungen kennt er jene effektiven Methoden, die Unternehmen, Teams oder einzelne Personen zu kreativen Höchstleistungen anleiten und zum Erfolg führen.

 

Als Creative Director arbeitete Schroeder für einige der großen Agenturen und Verlage in Deutschland (KMS Team, heller & partner, Wort&Bild Verlag), Österreich (KISKA, i-Punkt) sowie für internationale Agenturen in New York (Interbrand) und San Francisco (Core Brands, Nortek Security & Control). Als Dozent lehrt er seit 2005 an unterschiedlichen Institutionen wie der Parsons School of Design (New York), der Fachhochschule Joanneum (Graz), dem bfi Steiermark (Graz) und dem Wifi Salzburg; außerdem war er Lehrgangsleiter an der BILDAK (Salzburg).

Mehr auf:

www.20circles.com

www.flipthink.net

LinkedIn:

https://www.linkedin.com/in/juergenschroeder/

 

 

LUNCHTIME LECTURE 

Do, 26. November, 12:30 Uhr
Aufzeichnungslink folgt.
Jürgen Schroeder
»Lost in Space. Designer müssen kreative Ideen liefern. Können wir das alle?«


 

 (c) Jürgen Schroeder

 

MEHR ERFAHREN

Haben Sie Fragen zu einem bestimmten Studium? Wollen Sie wissen, wie sich die Studiengebühren leichter finanzieren lassen - oder Erfahrungen mit unseren Studierenden tauschen? Kein Problem! Unser Team ist gerne für Sie da um Ihre Fragen zu beantworten - per Mail, am Telefon, oder in einem individuellen Beratungstermin vor Ort.

KÖPFE & KONTAKT

Wer unterrichtet an der NDU? Wer sind die "kreativen Köpfe", die für die Leitung und die Organisation unserer Universität zuständig sind? Was sind die Forschungsgebiete und die Kernkompetenzen unserer Professorinnen und Professoren? Hier finden Sie nicht nur die Kontaktdaten sondern auch Kurzbios des NDU-Teams.

VIRTUELLER RUNDGANG

Am meisten freuen wir uns über Ihren persönlichen Besuch – aber Sie können unsere Universität auch virtuell kennenlernen und einen Einblick in die kreative Atmosphäre der NDU gewinnen. Der virtuelle Rundgang findet in einem normalen Browserfenster statt.

Mit freundlicher Unterstützung von Vermessung Schubert ZT

IN KONTAKT BLEIBEN

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
We're using cookies in order to analyse traffic on our website and provide social media functionality. Further information is available in our data privacy statement (in German).

Um Videos auf dieser Seite abzuspielen, ist es aus technischen Gründen nötig, Cookies zu akzeptieren. Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten an den Betreiber des Videoportals (YouTube) übermittelt werden.

For technical reasons, please accept cookies In order to play videos at this site. Note: this can cause your data being sent to the video portal provider (YouTube)