Online-Lecture 25.11.: Eva Lienbacher & Christine Vallaster |

News-Events

Online-Lecture 25.11.: Eva Lienbacher & Christine Vallaster

Lunchtime Lectures Online
Do, 25.11. 12:30 Uhr
Eva Lienbacher & Christine Vallaster
"Grenzen und Möglichkeiten digitaler Transformation im kleinteiligen Einzelhandel"
Online-Lecture 25.11.: Eva Lienbacher & Christine Vallaster

Wachsender Wettbewerb, neue Akteure und die Einführung digitaler Technologien prägen den heutigen Einzelhandel. Die derzeitige Markt- und Wettbewerbslage drängt den kleinteiligen Einzelhandel immer mehr zurück. Die Auseinandersetzung mit verändernden Kundenbedürfnissen und technologischen Entwicklungen ist zwingend notwendig. Gerade für den kleinstrukturierten Einzelhandel ist dies eine große Herausforderung, da Defizite hinsichtlich finanzieller und personeller Ressourcen bestehen. Eva Lienbacher und Christine Vallaster präsentieren empirische Ergebnisse aus einem aktuellen Forschungsprojekt, gefördert im Rahmen des FTI-Calls 2017: Digitalisierung (Projektleitung: Beate Cesinger & Christine Vallaster). Ergebnisse mehrerer Workshops mit Inhaber*innen aus dem kleinstrukturierten Einzelhandel sowie eine quantitative Studie zeigen aktuelle Ergebnisse hinsichtlich der Grenzen und Möglichkeiten digitaler Transformation im kleinteiligen Einzelhandel.

 

Die Lecture wird in deutscher Sprache gehalten.

Eva Lienbacher ist derzeit wissenschaftliche Mitarbeiterin an der New Design University und Professorin (FH) an der Fachhochschule Salzburg (Österreich), davor war sie am Institut für Handel und Marketing der WU Wien als Assistant Professor tätig. Aktuelle Forschungsprojekte beinhalten u.a. Unternehmerische Resilienz und Kooperationen beim Einsatz von digitalen Marketingtechnologien, das Konsumverhalten älterer Konsumentinnen und Konsumenten im Lebensmitteleinzelhandel, die Entstehung und die Erscheinungsform des alternativen Betriebstyps Sozialmarkt in Europa sowie generell Verantwortung/Nachhaltigkeit im unternehmerischen Kontext.

 

Christine Vallaster ist habilitierte Professorin (FH) an der Fachhochschule Salzburg (Österreich) und leitet den Fachbereich Marketing und Relationship Management (www.mymarketingworld.at). Außerdem ist sie Forschungsleitung des Studienganges Betriebswirtschaft. Ihre meist qualitative Forschung bezieht sich auf strategisches Markenmanagement und Verantwortung/Nachhaltigkeit im unternehmerischen Kontext. Sie publiziert in international hochrangigen Fachzeitschriften wie z.B. Organization Studies, Journal of World Business, Tourism Management, Journal of Business Research, Industrial Marketing Management oder California Management Review.

Außerdem hält sie Vorträge zu den Themen Nachhaltigkeit und zirkuläre Geschäftsmodelle und berät Unternehmen auf ihrem Weg zu mehr Nachhaltigkeit und Verantwortung.

 

 

Mehr auf:

https://www.mymarketingworld.at/

https://www.facebook.com/mymarketingworld/;  https://www.instagram.com/mymarketingworld/;

https://www.youtube.com/channel/UCkNxvabyGFpDALWz4tcQpZQ

https://www.mymarketingworld.at/forschung/digitale-transformation/

 

 

 

 

LUNCHTIME LECTURE 

<font face="Simplon Medium, Arial, sans-serif">Aufzeichnungslink folgt</font> (YouTube)

Do, 25. November, 12:30 Uhr

Eva Lienbacher & Christine Vallaster

"Grenzen und Möglichkeiten digitaler Transformation im kleinteiligen Einzelhandel"

 

(c) Christine Vallaster
(c) FH Salzburg

MEHR ERFAHREN

Haben Sie Fragen zu einem bestimmten Studium? Wollen Sie wissen, wie sich die Studiengebühren leichter finanzieren lassen - oder Erfahrungen mit unseren Studierenden tauschen? Kein Problem! Unser Team ist gerne für Sie da um Ihre Fragen zu beantworten - per Mail, am Telefon, oder in einem individuellen Beratungstermin vor Ort.

KÖPFE & KONTAKT

Wer unterrichtet an der NDU? Wer sind die "kreativen Köpfe", die für die Leitung und die Organisation unserer Universität zuständig sind? Was sind die Forschungsgebiete und die Kernkompetenzen unserer Professorinnen und Professoren? Hier finden Sie nicht nur die Kontaktdaten sondern auch Kurzbios des NDU-Teams.

VIRTUELLER RUNDGANG

Am meisten freuen wir uns über Ihren persönlichen Besuch – aber Sie können unsere Universität auch virtuell kennenlernen und einen Einblick in die kreative Atmosphäre der NDU gewinnen. Der virtuelle Rundgang findet in einem normalen Browserfenster statt.

Mit freundlicher Unterstützung von Vermessung Schubert ZT

IN KONTAKT BLEIBEN

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
We're using cookies in order to analyse traffic on our website and provide social media functionality. Further information is available in our data privacy statement (in German).

Um Videos auf dieser Seite abzuspielen, ist es aus technischen Gründen nötig, Cookies zu akzeptieren. Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten an den Betreiber des Videoportals (YouTube) übermittelt werden.

For technical reasons, please accept cookies In order to play videos at this site. Note: this can cause your data being sent to the video portal provider (YouTube)