News Aktuelles

NDU-Honorarprofessur an Lilli Hollein vergeben

„Dies ist eine außerordentliche Veranstaltung“, sagte Rektor Herbert Grüner am 20. Oktober im Rahmen des Festakts im großen Auditorium der NDU. „Frau Hollein erfüllt aufgrund ihrer Ausbildung in der Gestaltungsdisziplin und ihren vielfältigen internationalen Tätigkeiten als Kuratorin, Kulturmanagerin und Designexpertin alle Voraussetzungen für eine Honorarprofessur an unserer Universität. Wir freuen uns sehr, die erste NDU-Honorarprofessur an Frau Hollein zu überreichen und das in dem für uns wichtigen Bereich der kuratorischen Praxis im Design,“ so Rektor Grüner bei der Verleihung. Überreicht wurde die Auszeichnung durch Rektor Herbert Grüner und Neil Harkess, Dekan der Fakultät Gestaltung und Beate Cesinger, Dekanin Fakultät Technik & Wirtschaft. „Mit großer Freude nehme ich die Honorarprofessur der NDU an. Die NDU hat sich in ihrer bald 20-jährigen Geschichte zu einer der wesentlichen Ausbildungsstätten Österreichs im Designbereich entwickelt, mit ebenso praktischen wie innovativen Ansätzen. Der Bereich der kuratorischen Praxis im Design ist das zentrale Aktionsfeld meiner beruflichen Karriere. Es ist eine ganz besondere Ehre, die erste Empfänger*in dieser Auszeichnung in der Geschichte der Universität zu sein“, so Lilli Hollein, Generaldirektorin des MAK.
Die New Design University hat Lilli Hollein, Generaldirektorin des Museums für angewandte Kunst, Designexpertin und Mitbegründerin der Vienna Design Week, die Ehre und den Titel einer Honorarprofessorin verliehen. Hollein ist somit die erste Person, die v
© Klaus Engelmayer

Brücke in den Kulturbetrieb

Auch Neil Harkess, Dekan der Fakultät Gestaltung an der NDU, gratuliert Hollein zur Auszeichnung: „Als ehemalige Direktorin und Mitbegründerin der Vienna Design Week und amtierende MAK-Direktorin hatte Lilli Hollein bereits einen unschätzbaren Beitrag dazu geleistet, die NDU auf die Landkarte der universitären Designausbildung in Österreich zu setzen. Als neue Direktorin des Museum für Angewandte Kunst wird sie ihr Fachwissen dazu nutzen, diese Verbindungen zu stärken. Die Ernennung zur Honorarprofessorin ist der nächste logische Schritt in dieser langjährigen Beziehung.“

 

Designexpertin, Kuratorin und Autorin

Mag. Lilli Hollein wurde 1972 in Wien geboren und absolvierte an der Universität für angewandte Kunst das Studium Industrial Design. Bereits während ihrer Studienzeit arbeitete sie vorwiegend als Kuratorin, Autorin und Journalistin mit Veröffentlichungen als Design- und Architekturkritikerin u.a. in der Tageszeitung „Der Standard“ und als freie Redakteurin für das Ressort Kultur im ORF Fernsehen.

Als Design- und Architekturexpertin hat sie in wesentlichen internationalen Fachpublikationen veröffentlicht und war als Kuratorin neben der jährlichen Beiträge im Rahmen der VIENNA DESIGN WEEK für eine Reihe von Ausstellungen verantwortlich.

Lilli Hollein ist zudem Autorin zahlreicher Buch- und Katalogbeiträge, sowie Jury-Mitglied in zahlreichen Preis- und Förder-Jurien. Im Juni 2007 wurde Lilli Hollein zur Kommissärin für den österreichischen Beitrag bei der 7. Architektur-Biennale Sao Paulo bestellt, wo sie die Gruppe „feld72“ präsentierte. Von 2015 bis 2019 war Hollein Präsidentin des ADN – Austrian Design Net. 

Seit 2022 ist Hollein Generaldirektorin des MAK – Museum für angewandte Kunst.

MEHR ERFAHREN

Haben Sie Fragen zu einem bestimmten Studium? Wollen Sie wissen, wie sich die Studiengebühren leichter finanzieren lassen - oder Erfahrungen mit unseren Studierenden tauschen? Kein Problem! Unser Team ist gerne für Sie da um Ihre Fragen zu beantworten - per Mail, am Telefon, oder in einem individuellen Beratungstermin vor Ort.

KÖPFE & KONTAKT

Wer unterrichtet an der NDU? Wer sind die "kreativen Köpfe", die für die Leitung und die Organisation unserer Universität zuständig sind? Was sind die Forschungsgebiete und die Kernkompetenzen unserer Professorinnen und Professoren? Hier finden Sie nicht nur die Kontaktdaten sondern auch Kurzbios des NDU-Teams.

VIRTUELLER RUNDGANG

Am meisten freuen wir uns über Ihren persönlichen Besuch – aber Sie können unsere Universität auch virtuell kennenlernen und einen Einblick in die kreative Atmosphäre der NDU gewinnen. Der virtuelle Rundgang findet in einem normalen Browserfenster statt.

Mit freundlicher Unterstützung von Vermessung Schubert ZT

IN KONTAKT BLEIBEN

Um Videos auf dieser Seite abzuspielen, ist es aus technischen Gründen nötig, Cookies zu akzeptieren. Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten an den Betreiber des Videoportals (YouTube) übermittelt werden.

For technical reasons, please accept cookies In order to play videos at this site. Note: this can cause your data being sent to the video portal provider (YouTube)

Um Karte auf dieser Seite anzuzeigen, ist es aus technischen Gründen nötig, Cookies zu akzeptieren. Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten an den Betreiber des Kartenportals (Google Maps) übermittelt werden.

For technical reasons, please accept cookies In order to display map at this site. Note: this can cause your data being sent to the map portal provider (Google Map)