Erfolgreiche institutionelle Reakkreditierung |

News Aktuelles

Erfolgreiche institutionelle Reakkreditierung

Die NDU St. Pölten wurde als erste Privatuniversität in Österreich ohne Auflagen für weitere sechs Jahre reakkreditiert.
Erfolgreiche institutionelle Reakkreditierung

Die AQ Austria (Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria) hat die New Design University (NDU) St. Pölten reakkreditiert. In einem sehr gründlichen Qualitätssicherungsverfahren, in dem zahlreiche internationale Expert*innen eingebunden waren, wurde erneut festgestellt, dass die NDU den hohen institutionellen Anforderungen der AQ Austria entspricht. Die NDU ist die erste Privatuniversität in Österreich, die ohne Auflagen für die nächsten sechs Jahre reakkreditiert wurde.

 Um in Österreich als Privatuniversität tätig zu sein, bedarf es der regelmäßigen Akkreditierung durch die AQ Austria. In periodischen Abständen werden alle Leistungsbereiche einer Hochschule erfasst und begutachtet.

Seit Jänner 2019 wurde an der New Design University am Antrag für die Verlängerung der institutionellen Akkreditierung gearbeitet, der knapp ein Jahr später bei der AQ Austria eingereicht wurde. Nach einem Vor-Ort-Besuch im September 2020 entschied das Board der AQ Austria nun offiziell, dass dem Antrag der New Design University auf Verlängerung der institutionellen Akkreditierung als Privatuniversität für die Dauer von sechs Jahren ohne Auflagen stattzugeben sei. Mit der Zertifizierung wird bestätigt, dass das interne Qualitätsmanagementsystem die europäischen Standards erfüllt und, dass ein Studienabschluss an der NDU einem Abschluss an öffentlichen Universitäten gleichgestellt ist.

Rektor Dr. Herbert Grüner zeigt sich erfreut über die positive Reakkreditierung seiner New Design University. „Dieser Erfolg ist das Ergebnis sorgfältiger interner Vorbereitung, externer Reflexion und unseren gemeinsamen Aktivitäten, die

Qualität in Lehre, Forschung und Verwaltung auf höchstem Niveau zu halten.“ Besonders erfreut zeigt sich Rektor Grüner über die Tatsache, dass die New Design University die erste österreichische Privatuniversität ist, die ohne Auflagen reakkredidiert wurde: „Ein toller Beweis für unser erfolgreiches Qualitätsmanagement in Studium und Lehre, Forschung sowie Organisation der NDU“.

Universitätsratsvorsitzende Theresa Ludwiger-List, MSc ist voller Lob für die Mitwirkenden: „Die Kompetenzen und das Engagement des Rektorats sowie der Mitarbeiter*innen sind ein wesentlicher Faktor dieses Erfolges. Wir von Seiten des Universitätsrates sind sehr stolz auf dieses Ergebnis“.

Auch KommR Wolfgang Ecker, Präsident der Wirtschaftskammer Niederösterreich freut sich über den Erfolg: „Die New Design University zeigt mit der erfolgreichen Reakkreditierung eine kontinuierliche qualitative Weiterentwicklung in allen Belangen. Unsere Privatuniversität für Gestaltung ist ein wahres Erfolgsmodell in der österreichischen Bildungslandschaft.“

 

(c) David Schreiber

MEHR ERFAHREN

Haben Sie Fragen zu einem bestimmten Studium? Wollen Sie wissen, wie sich die Studiengebühren leichter finanzieren lassen - oder Erfahrungen mit unseren Studierenden tauschen? Kein Problem! Unser Team ist gerne für Sie da um Ihre Fragen zu beantworten - per Mail, am Telefon, oder in einem individuellen Beratungstermin vor Ort.

KÖPFE & KONTAKT

Wer unterrichtet an der NDU? Wer sind die "kreativen Köpfe", die für die Leitung und die Organisation unserer Universität zuständig sind? Was sind die Forschungsgebiete und die Kernkompetenzen unserer Professorinnen und Professoren? Hier finden Sie nicht nur die Kontaktdaten sondern auch Kurzbios des NDU-Teams.

VIRTUELLER RUNDGANG

Am meisten freuen wir uns über Ihren persönlichen Besuch – aber Sie können unsere Universität auch virtuell kennenlernen und einen Einblick in die kreative Atmosphäre der NDU gewinnen. Der virtuelle Rundgang findet in einem normalen Browserfenster statt.

Mit freundlicher Unterstützung von Vermessung Schubert ZT

IN KONTAKT BLEIBEN

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
We're using cookies in order to analyse traffic on our website and provide social media functionality. Further information is available in our data privacy statement (in German).

Um Videos auf dieser Seite abzuspielen, ist es aus technischen Gründen nötig, Cookies zu akzeptieren. Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten an den Betreiber des Videoportals (YouTube) übermittelt werden.

For technical reasons, please accept cookies In order to play videos at this site. Note: this can cause your data being sent to the video portal provider (YouTube)