Ausstellung »Gendersensibel!« auf der Vienna Design Week |

News Aktuelles

Ausstellung »Gendersensibel!« auf der Vienna Design Week

»Gendersensibel! Design für Räume, Produkte und Debatten«
Ausstellung im Rahmen der Vienna Design Week 2020
25.9. bis 4.10.2020, täglich von 11 bis 20 Uhr
Festivalzentrale – Außenstelle Solarium, Schönbrunnerstr. 271, 1120 Wien
Ausstellung »Gendersensibel!« auf der Vienna Design Week

Die Ausstellung der New Design University im Rahmen der Vienna Design Week 2020 beschäftigt sich mit der Frage der Gleichberechtigung, aber auch der Konstruktion der Geschlechterrollen – und mit der Relevanz dieses Themas für den Designprozess. Zu sehen ist sie täglich von 11 bis 20 Uhr vom 25. September bis 4. Oktober in der Außenstelle der Festivalzentrale (Schönbrunnerstr. 271, 1120 Wien), der Eintritt ist frei.

Gendersensibles Design befasst sich mit der Frage, inwiefern unsere gestaltete Umwelt und unsere Vorstellungen von Geschlechterrollen zusammenhängen, und versucht Strategien zu entwickeln, wie künftig bewusst diverse, gender-neutrale oder auch gender-spezifische Produkte entworfen werden können. Im Jahr 2019/20 haben sich gleich zwei Studiengänge der NDU (BA Design, Handwerk & materielle Kultur und MA Innenarchitektur & visuelle Kommunikation) dieses Themas angenommen.

Die Ausstellung dokumentiert den Prozess der Recherche und der Diskussionen zur Geschlechterdiversität, zeigt Arbeiten von Studierenden, die anhand von Objekten und der Produktion von Raum Debatten in Gang setzen, etwa über Körperbilder oder ungleiche Bezahlung, und betont sowohl die Relevanz als auch die Vielfältigkeit des Themas »Gender«. Es sind Beispiele für dezidiert genderneutrales Design entstanden, aber auch zur Umdeutung von Stereotypen wurden neue, geschlechtsspezifische Produkte und Räume entwickelt. Dabei sind facettenreiche bis  detaillierte  Projekte entstanden, die an der Schnittstelle mehrerer Disziplinen beleuchtet wurden: von Herrenverlobungsringen und Körpermasken für Männer, über Spiegel-Objekte, die die Wahrnehmung des eigenen Körpers verändern, bis hin zur ironischen Brechungen der »Tradition« von Pin-up Kalendern in Werkstätten und bis hin zu durchdachten Raumkonzepten und Orientierungssystemen.
 

Gendersensibel! Design für Räume, Produkte und Debatten


Ort:
Festivalzentrale, Außenstelle Solarium, Schönbrunnerstr. 271, 1120 Wien

Zeit:
25.09. – 04.10.2020, täglich von 11 bis 20 Uhr

Eröffnungscocktail:
Samstag, 26.09., 14:00 Uhr

Eintritt frei!

Flyer zur Ausstellung (PDF)
 

Symposium
»Entweder oder – sowohl als auch. Gendersensibles Design«

2.10.2020, 9:30 bis 17:00 Uhr, im Vortragssaal der Festivalzentrale und als Livestream. Mehr über das Symposium finden Sie auf dieser Seite.
 

MEHR ERFAHREN

Haben Sie Fragen zu einem bestimmten Studium? Wollen Sie wissen, wie sich die Studiengebühren leichter finanzieren lassen - oder Erfahrungen mit unseren Studierenden tauschen? Kein Problem! Unser Team ist gerne für Sie da um Ihre Fragen zu beantworten - per Mail, am Telefon, oder in einem individuellen Beratungstermin vor Ort.

KÖPFE & KONTAKT

Wer unterrichtet an der NDU? Wer sind die "kreativen Köpfe", die für die Leitung und die Organisation unserer Universität zuständig sind? Was sind die Forschungsgebiete und die Kernkompetenzen unserer Professorinnen und Professoren? Hier finden Sie nicht nur die Kontaktdaten sondern auch Kurzbios des NDU-Teams.

VIRTUELLER RUNDGANG

Am meisten freuen wir uns über Ihren persönlichen Besuch – aber Sie können unsere Universität auch virtuell kennenlernen und einen Einblick in die kreative Atmosphäre der NDU gewinnen. Der virtuelle Rundgang findet in einem normalen Browserfenster statt.

Mit freundlicher Unterstützung von Vermessung Schubert ZT

IN KONTAKT BLEIBEN

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren und Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
We're using cookies in order to analyse traffic on our website and provide social media functionality. Further information is available in our data privacy statement (in German).

Um Videos auf dieser Seite abzuspielen, ist es aus technischen Gründen nötig, Cookies zu akzeptieren. Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten an den Betreiber des Videoportals (YouTube) übermittelt werden.

For technical reasons, please accept cookies In order to play videos at this site. Note: this can cause your data being sent to the video portal provider (YouTube)