„100 beste Plakate 21“ zeichnet NDU-Plakat aus |

News Aktuelles

„100 beste Plakate 21“ zeichnet NDU-Plakat aus

Der Wettbewerb um die 100 besten Plakate ist für 2021 entschieden.
„100 beste Plakate 21“ zeichnet NDU-Plakat aus

Ein Plakat von Prof. Bravi zur NDU-Lunchtime-Lecture wurde aus zahlreichen Einreichungen ausgezeichnet.

Der Verein „100 beste Plakate“ kürt jedes Jahr die hundert besten Plakate aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Beim diesjährigem Wettbewerb musste eine fünfköpfige Jury aus insgesamt 2008 eingereichten Sujets die besten Plakate auswählen. Prof. Bravi, Professor für Grafik- & Informationsdesign an der New Design University, konnte sich mit seinem Plakat „KM 60“ zur Lunchtime-Lecture des niederländischen Grafikdesigners Karel Martens durchsetzen. „Der Plakat-Entwurf wurde mit Processing entwickelt bzw. programmiert; es handelt sich eigentlich um ein interaktives Sujet, das nicht nur in der Siebdruckwerkstatt der NDU bedruckt wurde sondern auch als kurze Animation bzw. Moving Poster existiert,“ so Bravi.

 

Die „100 besten Plakate 21“ können im Rahmen einer Wanderschau auch in Österreich besichtigt werden. In Wien hat man ab dem 19. Oktober 2022 im „MAK – Museum für angewandte Kunst“ die Gelegenheit, sich die prämierten Kunstwerke genauer anzuschauen.

 

Ausstellungen | 100 Beste Plakate e. V. (100-beste-plakate.de)

MEHR ERFAHREN

Haben Sie Fragen zu einem bestimmten Studium? Wollen Sie wissen, wie sich die Studiengebühren leichter finanzieren lassen - oder Erfahrungen mit unseren Studierenden tauschen? Kein Problem! Unser Team ist gerne für Sie da um Ihre Fragen zu beantworten - per Mail, am Telefon, oder in einem individuellen Beratungstermin vor Ort.

KÖPFE & KONTAKT

Wer unterrichtet an der NDU? Wer sind die "kreativen Köpfe", die für die Leitung und die Organisation unserer Universität zuständig sind? Was sind die Forschungsgebiete und die Kernkompetenzen unserer Professorinnen und Professoren? Hier finden Sie nicht nur die Kontaktdaten sondern auch Kurzbios des NDU-Teams.

VIRTUELLER RUNDGANG

Am meisten freuen wir uns über Ihren persönlichen Besuch – aber Sie können unsere Universität auch virtuell kennenlernen und einen Einblick in die kreative Atmosphäre der NDU gewinnen. Der virtuelle Rundgang findet in einem normalen Browserfenster statt.

Mit freundlicher Unterstützung von Vermessung Schubert ZT

IN KONTAKT BLEIBEN

Um Videos auf dieser Seite abzuspielen, ist es aus technischen Gründen nötig, Cookies zu akzeptieren. Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten an den Betreiber des Videoportals (YouTube) übermittelt werden.

For technical reasons, please accept cookies In order to play videos at this site. Note: this can cause your data being sent to the video portal provider (YouTube)