Statuten der NDU ab 01.03.2017

Mit 01.03.2017 wurden die neuen Statuten der NDU in Kraft gesetzt und die Namensänderung von "GWT Aus- und Weiterbildungs GmbH" auf "New Design University Privatuniversität GmbH" beschlossen.

Die mit den neuen Statuten einhergehenden universitätsinternen Änderungen sind im Wesentlichen:

  • Einführung eines Senats als zentrales Organ der wissenschaftlichen Selbstverwaltung

  • Einführung einer beratenden Rektoratskonferenz (Rektor/in, Prorektor/in, Dekane/Dekaninnen und Senatsvorsitzende/r)

  • Entfall der Studienkommissionen in den Fakultäten


Weitere Änderungen beziehen sich auf:

  • Entfall der Doppelfunktion Prorektor/in und Dekan/in, das Rektorat reduziert sich daher von bisher vier auf zwei Personen (Rektor/in und Prorektor/in)

  • Zusammensetzung und Aufgaben der Fakultätsräte

  • Die Studien-, Berufungs- und Gleichstellungskommission werden als Untergremien des Senats eingerichtet


Die Mitglieder des Senats sowie der Fakultätsräte wurden im Jänner 2017 gewählt bzw. die Studierendenvertretung von der Hochschulvertretung der Österreichischen Hochschülerschaft nominiert. Mit der Inkraftsetzung der neuen Statuten folgt in einem nächsten Schritt die Konstituierung der Gremien.

Zu den aktuellen Statuten (PDF)

Videos

  Mehr videos
Infoline

Infos zur Bewerbung und Beratungstermine:

T   +43 2742 890 2418
E   info(at)ndu.ac.at

Kontakt

New Design University
Mariazeller Straße 97a
3100 St. Pölten

T   +43 2742 890 2411
F   +43 2742 890 2413
E   office(at)ndu.ac.at


Infomaterial anfordern